Leistungen

Wir erstellen Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB und führen Einzelbewertungen von der Eigentumswohnung bis hin zum repräsentativen Einfamilienhaus, von der Betriebsimmobilie bis zum wohnwirtschaftlichen Renditeobjekt durch.

Welchen Bewertungsanlass haben Sie?

  • Kauf und Verkauf der Immobilie
  • Gutachten für betriebliche Zwecke
  • Bewertung von Sicherheiten im Rahmen der Finanzierung
  • Erbauseinandersetzung
  • Scheidungsangelegenheit
  • Gerichtliche Auseinandersetzung
  • Gutachten für die steuerliche Rechnungslegung nach IAS/IFRS
  • Mietvertragsprüfung
  • Kaufvertragsprüfung im Rahmen von Due Dilligence Prüfungen

Bei einem Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB erhalten Sie von uns

  • eine genaue Grundstücks- und Baurechtsbeschreibung
  • einen aktuellen Marktvergleich mit Bewertung der Lagefaktoren
  • eine detaillierte Gebäudebeschreibung mit Beurteilung (Konstruktion, Ausstattung, Bauzustand, Außenanlagen, Mietsituation und weitere Faktoren)
  • eine Flächenberechnung mit Plausibilitätsprüfung einer vorliegenden Berechnung
  • eine Ermittlung von Boden-, (Gebäude-), Sach- und Ertragswert
  • eine Bewertung evtl. vorhandener Rechte und Belastungen des Grundstücks
  • ein Gutachten mit in der Regel ca. 20 bis 40 Seiten zzgl. Anlagen (Makro-/Mikrolage, Flurkarte, Grundriss) und Fotodokumentation